Tradition und Innovation

Wir verfügen über eine langjährige Ausbildungs-Erfahrung, bereits 1986 wurde unsere Berufsfachschule dem Pflegeheim Wartenberg, in Trägerschaft des Zweckverbandes Geisingen, angegliedert.

Die gute Qualität der Ausbildung steht im Vordergrund. Hier lernen die Auszubildenden in Theorie und Praxis und in partnerschaftlichem Miteinander, Menschen zu pflegen, zu begleiten und zu betreuen und sie ganzheitlich - körperlich, geistig und psychisch – zu sehen.

Wir wissen eine gute Ausbildungsqualität sichert allen Menschen eine hohe Lebensqualität; dabei leitet uns das Ideal einer aktivierenden, therapeutischen Pflege, die alten, kranken, behinderten oder jungen Menschen Sinn und Selbstbestätigung gibt und Lebensmut und Lebensfreude fördert.

Wir bilden aus, weil Pflege ein Beruf mit Zukunft ist und wir einen Beitrag leisten wollen, damit Leben in Würde möglich ist.

Qualifizierte und engagierte Dozenten ermöglichen einen motivierenden Unterricht; Praxisanleiter unterstützen bei der Anwendung des Gelernten im Alltag.

close navigation